…and then the season started….

Was soll ich sagen… meine erste Marktsaison allein war einfach nur krass… Ihr ward krass!

Wo soll ich zuerst anfangen? In chronologischer Reihenfolge?

Ich bin völlig überwältigt von der Resonanz die ich von Euch bekommen habe.

Ein absolutes Highlight meiner Kollektion war das komplette Set aus „Herrin der Nebel“ & „Morgentau“ die Euch besonders fasziniert hat.

***

What should I say… my first market season on my own was just massive, just massive!

Where should I start? Perhaps chronologically?

I am completely overwhelmed by the response I received from you. I have met so many lovely people and the feedback you gave – say I must continue! 

An absolute highlight of my collection was the set out of „Herrin der Nebel“ & „Morgentau“ which fascinates you to no end.

http://www.gewand-manufaktur.com/Herrin-der-Nebel
http://www.gewand-manufaktur.com/Fantasy-Kleid-Morgentau

Aber die ich spüre die Anstrengungen der letzten Monate… des ganzen letzten Jahres… Es ist jetzt ungefähr ganz genau ein Jahr her nachdem ich mit der Umsetzung der geplanten Relaunch meiner Gewand Manufaktur begonnen habe.

Einige Pläne haben wunderbar funktioniert, einige weniger… aber wer nicht wagt der nicht gewinnt!

Was ausgezeichnet funktioniert hat war die Umsetzung des Marktstandes, der in Zusammenarbeit mit dem Schreinermeisters meines Vertrauens ein hervorragendes Meisterstück geworden ist.

But I feel the efforts of the last months … of the whole last year … It is now about exactly one year ago after I started with the implementation of the planned relaunch of my Gewand Manufaktur.

Some plans worked wonderfully, some others needed a little adjustment. But who does not dare not win! What worked wonderfully was the implementation of the market stall, which has become a wonderful masterpiece in cooperation with my master carpenter.


Hier die Bilder vom MPS in Bückeburg, versteckt im Zauberwald
Here are the pictures of the MPS in Bückeburg, hidden in the magic forest.


Besonders Beliebt?…die Seidenfarbkarte mit ihrer unendlichen Auswahl an Farben <3
Die ein oder andere Kundin hat selbst mich vom Hocker gehauen mit ihren Farbkombinationen, die sie sich individuell zusammen gestellt hat. 😀

Especially popular? … the silk color chart with its infinite choice of colors <3
One customer has even knocked me off my chair with her color combinations that she has put together by herself! 😀

So anstrengend so eine Marktsaison ist, so schön war es auch. Ich habe tolle Menschen kennengelernt und wieder getroffen. Das ich sogar eine ganze Saison vermisst wurde und man sich noch an mich erinnern konnte, damit hatte ich nicht gerechnet. 2015 war ich mit meinen Gewändern unterwegs mit den Jungs von „PLEBZ“ – das erzähl ich Euch ein anderes Mal.

Ich hoffe das ich Euch nächstes Jahr mit der ein oder anderen Überraschung erneut begeistern kann. Jetzt wo ich Euch nach und nach besser kennengelernt habe und ihr mir Eure Wünsche und Vorstellungen verraten habt.

As stressful as a market season is, it was so beautiful. I met great people and came across old friends. It felt like I was missed last season, and that you still remembered me – this is something I never expected. After all, In 2015, I was on my way with my robes with the guys from „PLEBZ“ – I’ll tell you another time.

I hope that I can inspire you again next year with some surprising products, now that I’ve gotten to know you better bit by bit and you’ve revealed your wishes and ideas to me.

Dann …. der Umzug…. Glück im Unglück….. und das neue Eskalations-Atelier…

Da die Situation auf privater Ebene nicht mehr tragbar war und sie sich stark auf meine Arbeit ausgewirkt hatte, habe ich kurzen Prozess gemacht um schlimmeres zu verhindern. Leider blieb mir nichts anderes übrig als mitten in der Sasion umzuziehen.

Oh yes …. the move …. a blessing in disguise… and the new escalation studio …

Since the situation on a private level was no longer sustainable and she had a strong impact on my work, I made short work to prevent worse. Unfortunately, I had no choice but to move in the middle of the season.

Es konnte mir allerdings nichts Besseres passieren, denn ich habe mein absolutes Traumatelier gefunden. Ein altes Mühlen-Loft einer ehemaligen Gänsefeder-Fabrik. Dort bin ich in die Räumlichkeiten der alten Konfektion eingezogen. <3
Noch ist es ein bisschen groß, aber es wird sich nach und nach mit neuen Ideen füllen….

But I think it could not happen to me better that I have found my absolute dream atelier. An old mill loft of a former goose feather factory. And I moved into the premises of the old confection … <3 It’s still a bit big, but it will surely fill up with new ideas gradually ….

 

Die Anstrengungen der Saison und des Umzuges haben mich jetzt eingeholt, daher lasse ich das Jahr auch etwas ruhiger ausklingen und habe alle Termine auf Januar verschoben… Ich werde jetzt noch in Ruhe fertig auspacken…einräumen… renovieren und einrichten…

The move was a little bit too much, so I let the year end a little quieter and have all visitors invited for January. I’ll still be unpacking boxes, arrange, renovate, decorate…

Keiner hat gesagt das Träume erfüllen einfach ist, es ist unglaublich harte Arbeit und man ist oft mit widrigen Einflüssen von außen konfrontiert die Pläne und Vorhaben in der Luft zerreisen.

Doch die Saison hat mir gezeigt das es sich lohnt. Ich werde weiter an der Erfüllung meiner Träume arbeiten und ihr gebt mir Kraft, Motivation und Bestärkung dafür

Ein großes Dankeschön an meine lieben Kundinnen für eure Geduld mit mir in diesen Tagen!

No one has said that fulfilling dreams is easy … it is incredibly hard work … and one is often confronted with unfamiliar influences from the outside, tearing plans and projects in the air.

But I’ll undoubtedly continue to follow my dreams and passions.

A big thanks to all my customers for your patience these weeks! <3

to be continue….

Eure Karo <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.